Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

Oldenburger PferdeDie Herbst Elite-Auktion am Samstag, 6. Oktober, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta begeistert mit turniererfolgreichen Sportpferden bis zur schweren Klasse. Sichern Sie sich einen unserer Oldenburger Dressur-Profis und erklimmen den Dressurolymp.  

 

 

 


Die Dressurpferde-Kollektion glänzt mit ausgebildeten Erfolgspferden wie den in Intermediaire I-siegreichen Silver Black OLD, Kat. Nr. 6, v. Sandro Hit - Donnerhall - Classiker. Der edle Rappe ist auf dem besten Weg in den Grand Prix-Sport. Er stammt aus der berühmten Familie der Mon Amour wie Multichampion Fürstenball OLD. Sein Bruder Sieger Hit ist Siegerhengst der Oldenburger Körung und siegreich in Grand Prix unter Juliana Brunkhorst und Andreas Helgstrand.

Ebenfalls erfolgreich in der S-Klasse: Die achtjährige Petite etoile OLD, Kat. Nr. 11, v. San Amour I - Donnerschwee - Pik Bube I, ist bereits siegreich in Prix St. Georges. Dem Mutterstamm entspringt der Grand Prix-siegreiche Sir Radjah v. Sir Donnerhall I unter Beatriz Ferrer-Salat, Spanien. Eine Stute – prädestiniert für Junioren und Junge Reiter und die gehobene S-Klasse.

Bereits siegreich in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L ist Francis, Kat. Nr. 13, v. Franziskus - Florestan I - Lauries Crusador xx. Die bewegungsstarke Fünfjährige ist eine Tochter von Ingrid Klimkes Grand Prix-Star Franziskus und verfügt über alle Möglichkeiten, um in die Hufspuren ihres Vaters zu treten.

Der Bordeaux-Sohn Bianchello, Kat. Nr. 10, v. Bordeaux - Sandro Hit - Rubinstein I, feierte bereits Erfolge in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L. Mutter Rosena lieferte zwei gekörte Söhne v. Bordeaux. Eine imposante Erscheinung für die internationalen Dressurvierecke.
Außerdem wird die Kollektion durch gekörte Hengste, Brillantringstuten und talentierte Youngster bereichert. Vom dreijährigen Nachwuchstalent bis hin zum ausgebildeten Erfolgsgaranten bleiben in dieser Kollektion keine Wünsche offen. Des Weiteren treten 35 hervorragende Elite-Fohlen mit international hocherfolgreichen Pedigrees an.
Die Pferde werden trainiert und stehen zum Ausprobieren für Interessenten bereit. Noch bis zum 4. Oktober haben Sie die Möglichkeit Ihren Favoriten im Training zu beobachten und zu begleiten sowie auszuprobieren. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unserem Beratungs- und Kundenserviceteam auf.
Offizielles Training und Ausprobierzeiten
ab Donnerstag, 13. September bis Donnerstag, 4. Oktober
10.00 - 13.00 Uhr Springkader
14.00 - 16.00 Uhr Dressurkader
Stallruhe an allen Sonntagen.
Einen Überblick über die gesamte Kollektion finden Sie im Internet im Auktionsbereich der Oldenburger Website www.oldenburger-pferde.com oder klicken Sie hier um direkt dorthin zu gelangen: https://oldenburger-pferde.net/front_content.php?idart=4509&lang=1
Selbstverständlich können Sie Ihren Favoriten auch ganz bequem am Telefon ersteigern. Bitte kontaktieren Sie hierfür folgende Mitarbeiter des Oldenburger Auktionsbüros.
Beratung und Kundenservice:

Dressurpferde:
Thomas Rhinow: +49(0)172-9748487 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Daniel Pophanken: +49(0)175-2930926 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Springpferde:
Fabian Kühl: +49(0)151-14536599 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen/Kataloge:

Elisabeth Gerberding: +49(0)4441-935512 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Heike Arends: +49(0)4441-935531 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zum Seitenanfang