Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

190901 OemalleDer Pferdehof Saurugg in Gniebing-Feldbach war am Wochenende von 30. August bis 1. September Schauplatz für die Österreichischen Meisterschaften und die Bundesländermannschaftsmeisterschaften im Reitervierkampf. Fünf der acht vergebenen Titel gingen an die Steiermark. 

 

Gniebing MarkusSaurugg klDer Pferdehof Saurugg in Gniebing-Feldbach, der heuer sein 25-jähriges Jubiläum feiert, öffnet heuer noch zweimal seine Tore und heißt die Reiterinnen und Reiter zu seiner Turnierserie von 30. August bis 08. September 2019 herzlich willkommen.

190519 NotheggerTwilightSchon bald ist es soweit: Sowohl in der Dressur als auch im Springen werden heuer in St.Ulrich am Pillersee noch Tiroler Meistertitel vergeben. 

PferdekraftDer Herbst ist im Weinviertel von jeher jene Zeit, in der die Felder gepflügt, die Ernte verarbeitet und alles für den Winter vorbereitet wird.

gasperl x klVon 16. bis 18. August 2019 wurde die diesjährige, über drei Wochen ausgeschriebene Sommerserie beim RC Hofinger fulminant abgeschlossen.

Unbenannt09Mit dem CDN-C an Mariä Himmelfahrt fand die Turniersaison auf Gut Breitfeld am 15.8. ihren Ausklang. Nicolina Holley und Michaele Kerbl sorgten für Heimerfolge.

MR3153 klIn Pelmberg heißt es heuer noch einmal „Parcours frei“, denn von 07. bis 08. September 2019 werden die Tore auf der Anlage der Familie Schwarz für das zweitägige CSN-C CSNP-C geöffnet.

EC RotterdammAufgrund des plötzlichen Todes ihres Vaters Hans Max-Theurer zog Österreichs Rekord-Staatsmeisterin Victoria Max-Theurer am Dienstag ihre Nennung für die am kommenden Montag beginnende EM in Rotterdam zurück. EM-Debütantin Karoline Valenta rückt als erste Ersatzreiterin nach.

190813 SEAn Mariä Himmelfahrt lässt der Union Reitclub Gut Breitfeld wie gewohnt Turnierstimmung aufkommen. Mit einem CDN-C wird am 15.8. in St. Pantaleon der diesjährige Turnier-Saisonabschluss begangen. 

Die österreichische Pferdesportfamilie ist geschockt und trauert um einen der ganz großen seiner Zunft. Reitmeister Hans Max-Theurer ist vergangenen Sonntag knapp vor seinem 77. Geburtstag völlig unerwartet verstorben. Unsere Anteilnahme gehört in diesen schweren Stunden vor allem seiner Familie, seiner Ehefrau Elisabeth und den Kindern Johannes und Victoria Max-Theurer.

Zum Seitenanfang