Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

Puschkin3 Maximilian Schreiner kleinAm morgigen Donnerstag fällt im Pferdezentrum Stadl-Paura der Startschuss für das internationale Para-Dressurturnier (CPEDI3*), das in Kombination mit einem dreitägigen nationalen Dressurturnier (CDN-B*) zur Austragung kommt. Knapp drei Dutzend ReiterInnen aus zehn Nationen – darunter exotische Länder wie China, Russland und Singapur – haben ihre Nennung für die Para-Bewerbe abgegeben. Veranstalter Thomas Haller, der selbst im Para-Sport aktiv ist, spricht im Interview über seine Erwartungen, österreichische Gemütlichkeit und Inklusion.

 

lassee ank b wankoAm kommenden Wochenende, von 25.–27.5. findet im Reitsportzentrum Lassee mit dem CSN-B Springturnier eine Sportveranstaltung der Superlative statt!

holsteiner verbandUm einen Tag verlängert wurden die Holsteiner Pferdetage, die in diesem Jahr vom 11. bis 13. Juni auf dem Holsteiner Verbandsgelände in Elmshorn stattfinden.

DunstDaniel klErfolgsnachrichten haben uns vom ungarischen Dunakeszi erreicht: Beim CCI** holte Daniel Dunst mit Queen Sally den hervorragenden dritten Endrang. Die zehnjährige Schimmelstute nach Acordelli stammt aus der Zucht von Harald Ambros. Mütterlicherseits geht sie auf Princess Melly nach Askari zurück.

1836 1 9668 webBei der CDI3*-Premierenveranstaltung in Ranshofen bestach Bartlgut´s Duccio mit seiner Reiterin Ulrike Prunthaller in der finalen Kür am Sonntagnachmittag und ging als gefeierter Sieger vom Platz. Ausdrucksstark und schwungvoll war ihre Prüfung, die die Zuseher in ihren Bann zog und das fünfköpfige Richterkollegium mit 74,795 Prozentpunkten honorierte.

MR2018 SpringTour2018 Week2 SA YHFinal5 20180516 15391228 klSandra Viehweg stellte mit dem in Österreich gezogenen Casito von der Wuehr den besten fünfjährigen Youngster vor.

Fini Sixt CSIO LhausenDie österreichischen Jungen Reiter holten beim Heim-CSIO in Lamprechtshausen den Sieg im Nationenpreis. Mit dabei: Die aus der Zucht von Peter Heschl stammende Fini v. Chacco-Blue, die mit Johanna Sixt ihr Debüt über 1,45 Meter hatte und dort mit je einem Abwurf aus dem selektiven Nationenpreis-Umlauf kam.

PGC Day2 FEIjungereiter Kl.Sbew18IMUNOLAm vergangenen Pfingstwochenende hieß man im High Class Horse Center Weikersdorf die Dressurreiterinnen und Dressurreiter beim zweitägigen CDN-A* CDN-B herzlich willkommen.

CSI Rhofen2018 Plakat01 kl

Beim von 24.-27. Mai datierten CSI2* in Ranshofen wird es einige Änderungen in der Ausschreibung geben: Die Championat der Gold Tour sowie das Finale der Silver Tour ist offen für zwei Pferde pro Reiter. Die Richtverfahren in Prüfung elf, der Bronze Tour, sowie dem Finalspringen der Bronze Tour werden sich ändern . . .

prunthaller webRANSHOFEN – Zum finalen Showdown am Sonntagnachmittag kam es mit der Grand Prix Musikkür zum absoluten Höhepunkt des CDI3* Pfingstturniers in Ranshofen.

Zum Seitenanfang