Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

JuzaChristianDas Adventturnier von 29. November bis 01. Dezember 2019 ist im vollen Gange und die Reiterinnen und Reiter bereiten sich auf den morgigen hochdotierten RACINO ADVENT GRAND PRIX vor, der um 17:30 Uhr starten wird.

 

Im Pferdesportpark kommt man dieses Wochenende garantiert in Weihnachtsstimmung, denn das Areal ist wunderschön geschmückt und die ersten Weihnachtslieder ertönen in den Lautsprechern.

Die männliche Springequipe dominierte am Samstagabend und liefert sich im S-Springen ein spannendes Rennen. Die Parcoursdesigner Andreas Bamberger und Ulfried Trausner stellten einen anspruchsvollen Parcours mit einer Hindernishöhe von 1,40 Meter in die Bahn. Gleich zu Beginn der Prüfung übernahm der gestrige Sieger Fritz jun. Kogelnig in 58,84 Sekunden die Führung mit Ziro Percent. Kurze Zeit später nutzte der hier im Magna Racino stationierte Stilist Sascha Kainz seinen Heimvorteil und peilte mit Long Lankin in 56,57 Sekunden den Führungswechsel an.

Für die beiden solle  es am Ende für den zweiten Rang reichen, denn der Salzburger Christian Juza konnte sie mit Mister Z gegen Ende noch überholen. Er blieb in blitzschnellen 56,26 Sekunden bis zum Ende vorne. Selbst Franz jun. Kogelnig konnte ihn mit seiner zweiten Stute Coralle 41 nicht mehr schlagen und platzierte sich in 58,39 Sekunden an der dritten Stelle.

JuzaChristianSpannendes Rennen im S-Springen - Am Ende geht Christian Juza als Sieger hervor.
Foto: HORSIC.com

KainzSashaDer Zweitplatzierte Sascha Kainz mit Long Lankin - Foto: HORSIC.com

Die Siegesliste von Patrick Prömer wurde durch den Triumph im 1,30 Meter Springen weiter ausgebaut. Mit seinem Top-Pferd Giga T absolvierte der Niederösterreicher den Parcours in 55,71 Sekunden. Die steirische Amazone Anabelle Haider sicherte sich in 57,90 Sekunden den zweiten Rang mit Quidam's Quintero. Sally Carina Zwiener setzte sich mit Biscuit Plus als Dritte auf das Podest (60,93 Sekunden).

In der Standardspringprüfung über 1,25 Meter zeigte Franz Josef Steiner erneut einen Siegesritt her und bestritt den Parcours mit Luna PKZ in 57,28 Sekunden. Auf das Treppchen kamen dahinter Nina Aichbichler auf Chamorka (57,87 Sekunden) und Laura Lopert auf Carmela B (58,44 Sekunden).

Bei dem Fehler-Zeit-Springen über 1,05 Meter lieferte der Ungar Gergö Rigo auf Chento die schnellste Nullrunde ab und sicherte sich so den Sieg in 57,55 Sekunden. Diesen Erfolg baute er dann im 1,15 Meter Springen weiter aus und ritt auch dort als Gewinner aus der Arena. Sophie Pollak nutze den Heimvorteil, schloss sich an der Leistung ihres ungarischen Kontrahenten  an und klassierte sich sowohl in der zweiten Abteilung des A-Springens als auch im 1,15 Meter Standardspringen auf den ersten Platz. Die Niederösterreicherin hatte ihren zehnjährigen Connemarawallach Caiseal Boy mit dabei, der einen wirklichen tollen Job ablieferte.

Auch die Stilisten waren mit von der Partie und Alena Liederer präsentierte sich mit ihrem elfjährigen Aljetto VEG von ihrer besten Seite und schnappte sich im Stilspringen über 1,15 Meter den Sieg mit der Note 7,8. Im A-Springen brachte Petra Götzl einen Heimsieg für das Magna Racino mit nach Hause, denn sie und ihr Holsteiner Mr. Quality wurden von den Richtern mit dem ersten Rang und einer 7,7 belohnt. Franz Josef Steiner verbuchte bei den vierjährigen erneut den Sieg auf seinem  Konto. Heute hatte er die junge Hannoveranerstute Veraisa KLG unter dem Sattel. In der Jungpferdespringprüfung für die Fünf- bis Sechsjährigen (1,05 Meter) bekamen sieben Pferd-Reiter-Paare eine Siegesschleife.

Zwei AWÖ-Stuten ließen bei ansteigender Anforderung ihre Konkurrenz in der Jungpferdeprüfung über 1,15 Meter hinter sich. Zum einen war dies Rabea 3 von Caresino mit ihrer Reiterin Romana Platzer und zum anderen Vanille H von Cantaro mit Roman Hauer im Sattel.

Amelie Bitzan erreichte am heutigen Tage mit ihrem Pony Donit eine Wertnote von 7,4 in der Pony-Prüfung über einen Meter. Einen Doppelerfolg erritt eine junge Steirerin für den ASVÖ Reitclub Gleisdorf. Jana Wurm platzierte sich gleich zweimal auf den ersten beiden Plätzen der Pony Stilprüfung. Mit einer 8,0 setzte sich die Nachwuchsreiterin mit ihrer Ponystute GS Jumping Jodie auf den ersten Rang. Für den zweiten Platz sorgte dann noch das deutsche Pony Pascherwinkel Wero  (Note: 7,8). In der allgemeinen Klasse überzeugte Birgit Sturm mit ihrem Blondschopf Wonderboy Weltino.   Den lizenzfreien Springreiterbewerb entschied Pia Neufellner für sich und ihren Holsteiner Apollo M. In der Einlaufspringprüfung platzierten sich heute elf Paar ex-aequo auf dem ersten Rang.

Ergebnisticker 30.11.2019
25/0 Standardspringprüfung 1.40 m
1 (2T37) Mister Z - Juza Christian (S) 0,00/56,26
2 (4V39) Long Lankin - Kainz Sascha (N) 0,00/56,57
3 (0292) Coralle 41 - Kogelnig jun. Fritz (T) 0,00/58,39
4 (0317) Ziro Percent - Kogelnig jun. Fritz (T) 0,00/58,84
5 (Z079) Cassie Du Terral - Heim Markus (SUI) 0,00/59,45
6 (Z078) Kannan L - Heim Markus (SUI) 0,00/59,78
7 (Z024) Gangster V/h Noddevelt - Tretera Vladimir (CZE) 0,00/60,13
8 (2U49) Askaban 15 - Köfler Dieter (K) 0,00/60,35

24/0 Standardspringprüfung 1.30 m
1 (4V26) Giga T - Prömer Patrick (N) 0,00/55,71
2 (1M35) Quidam's Quintero - Haider Anabelle (St) 0,00/57,90
3 (1N70) Biscuit Plus - Zwiener Sally Carina (S) 0,00/60,93
4 (2T37) Mister Z - Juza Christian (S) 0,00/60,95
5 (3T50) Lelukis VMK - Kohlschütter Vanessa (N) 0,00/62,00
6 (2115) Prinz Timmy - Belousek Barbara (W) 0,00/63,35
7 (AL78) Napoleon SL - Mandl Robert (St) 0,00/64,09
8 (Z077) Bella Donna - Heim Markus (SUI) 4,00/56,78
9 (3D46) T'Excel De Prim - Steiner Patricia (B) 4,00/57,56

23/0 Standardspringprüfung 1.25 m
1 (5454) Luna PKZ - Steiner Franz Josef (GER) 0,00/57,28
2 (0123) Chamorka - Aichbichler Nina (K) 0,00/57,87
3 (Z039) Carmela B - Lopert Laura (SLO) 0,00/58,44
4 (4X75) Carl's Campino - Perzlmaier Anna (GER) 0,00/58,97
5 (Z023) Fiji 8 - Stegbauer Franz-Robert (GER) 0,00/59,47
6 (1U91) Carlina - Kainz Sascha (N) 0,00/59,48
7 (Z088) Ciquita - Bosits Boglarka (HUN) 0,00/59,75
8 (AB22) Valentina H - Hauer Roman (O) 0,00/60,72
9 (0907) Ella Bella RP - Neumann Alexandra (N) 0,00/62,64
10 (Z018) Costarica Ronin Drogida - Santa Imola (HUN) 0,00/63,20
11 (4A30) Candida 4 - Aichbichler Nina (K) 0,00/63,32
12 (2B43) Darley 2 - Pfadenhauer Gudrun (W) 0,00/64,08
13 (1338) FSS Catch Phrase - Pollak Sophie (N) 0,00/64,16

22/2 Standardspringprüfung 1.15 m (R2 und höher)
1 (PX79) Caiseal Boy - Pollak Sophie (N) 0,00/63,19
2 (4414) Balou Chin Chin K - Beck Xenia (W) 0,00/63,92
3 (1T08) Moulin Rouge II - Reuß Sophia (St) 0,00/64,94
4 (PC78) Girlfriend - Zinsmeister Sophie (N) 0,00/65,82
5 (0276) Brazia du Linon - Praunseis Clara (B) 0,00/66,60
6 (Y006) La Victoire - Reif Tanja (AUT) 0,00/67,65
7 (Z047) Qui de Ganad - Graf Edina Nikoletta (HUN) 0,00/68,04
8 (4N19) Cadarco van't Gelutt Z - Ketter Oliver (N) 0,00/68,83
9 (1338) FSS Catch Phrase - Pollak Sophie (N) 0,00/69,62
10 (Z034) Bognár Turán - Akos Kajtar (HUN) 0,00/69,81
11 (PC55) Joe Cool 6 - Knaus Elisabeth (St) 0,00/70,38
12 (Z046) Raphael - Graf Miklos Viktor (HUN) 0,00/70,45
13 (4I02) Faust 7 - Wanko Chiara (W) 0,00/70,92
14 (P624) AMD My Midnight Lady - Knaus Elisabeth (St) 0,25/71,10

22/1 Standardspringprüfung 1.15 m (R1)
1 (Z049) Chento - Rigo Gergö (HUN) 0,00/61,89
2 (3B91) Latent H - Springer Luisa (S) 0,00/62,53
3 (Z017) Ister - Hóman Lili (HUN) 0,00/63,41
4 (1459) Gran Rocho M.D.M. - Zimmer Theresa (W) 0,00/65,01

21/0 Jungpferdespringprüfung 1.15 m (5-6 J)
1 (AV38) Rabea 3 - Platzer Romana (St) 0,00/70,10
1 (AY13) Vanille H - Hauer Roman (O) 0,00/69,47

20/0 Stilspringprüfung 1.15 m (R1)
1 (4C90) Aljetto VEG - Liederer Alena (St) 7,80/68,38
2 (1208) Sleep Late 4 - Eidmann Sonja (W) 7,50/69,25
3 (Z028) Expensive - Pokorna Kristyna (CZE) 7,50/71,08
4 (3227) Chadane Z - Schablauer Anna (N) 7,30/66,16

19/2 Standardspringprüfung 1.05 m (R2 und höher)
1 (PX79) Caiseal Boy - Pollak Sophie (N) 0,00/58,67
2 (5117) Ispravnik - Schabauer Helmut (St) 0,00/58,70
3 (3U57) Golden Classic - Moser David (O) 0,00/61,38
4 (Z001) Catminster - Prex Anna-Lena (GER) 0,00/61,88
5 (0884) Fiora MBH - Huber Natalie (N) 0,00/63,64
6 (Y005) Quicksand - Braunegg Marie-Christin (St) 0,00/63,65

19/1 Standardspringprüfung 1.05 m (R1)
1 (Z049) Chento - Rigo Gergö (HUN) 0,00/57,55
2 (3B90) Con Picasso - Sosa Acosta Livia (S) 0,00/59,64
3 (Z009) Bijou De Monde - Stadler Vivien (GER) 0,00/59,91
4 (7113) Galagonya - Welleditsch Selina (W) 0,00/61,42
5 (Z050) Four Seasons - Csöglei Alexandra (HUN) 0,00/63,14
6 (AG81) Cyklon 3 - Gollubits Anna (N) 0,00/65,92

18/2 Jungpferdespringprüfung 1.05 m (5-6 J)
1 (Z051) On Air H7 - Neveri Imre Laszlo (HUN) 0,00/66,12
1 (Z013) Bognár Silforfee - Claudia Simon (HUN) 0,00/63,56
1 (AY75) Castello 7 - Etl Nicole (B) 0,00/60,87
1 (Z035) CSONGOR - Akos Kajtar (HUN) 0,00/67,43
1 (AX30) Dany 5 - Hubmann Uwe (St) 0,00/65,28
1 (Z030) Dáma - Retfalvi Balazs (HUN) 0,00/62,45
1 (Z006) AP's Chilly Chocolate - Perzlmaier Anna (GER) 0,00/64,89

18/1 Jungpferdespringprüfung 1.05 m (4 J)
1 (Z067) Veraisa KLG - Steiner Franz Josef (GER) 0,00/70,08

17/0 Stilspringprüfung 1.05 m (R1)
1 (MR01) Mr Quality - Götzl Petra (N) 7,70/59,36
2 (7113) Galagonya - Welleditsch Selina (W) 7,40/58,15
3 (4M52) Cassandro 7 - Gludowatz Lisa (W) 7,30/59,87
4 (Z085) Tigris - Korcova Adela (SVK) 7,20/63,72
5 (AG81) Cyklon 3 - Gollubits Anna (N) 7,10/64,60
6 (1208) Sleep Late 4 - Eidmann Sonja (W) 6,90/57,35

16/0 Pony Stilspringprüfung 1.00 m
1 (P149) Donit - Bitzan Amelie (N) 7,40/64,07
2 (P615) Abbeygrey Poppy - Soyer Nil (N) 7,20/60,56
3 (P397) Ibi Star - Frohner Helena (W) 7,00/71,23

15/2 Pony Stilspringprüfung 0.80 m
1 (H741) Wonderboy Weltino - Sturm Birgit (N) 6,50/64,08

15/1 Pony Stilspringprüfung 0.80 m
1 (P115) GS Jumping Jodie - Wurm Jana (St) 8,00/69,53
2 (P997) Pascherwinkel Wero - Wurm Jana (St) 7,80/65,33
3 (P397) Ibi Star - Frohner Helena (W) 7,20/71,17

14/0 Einlaufspringprüfung 0.95 m
1 (A955) Fierenze - Neuretter Fiona (N) 0,00/65,94
1 (A352) Stella H - Runtsch Sandra (N) 0,00/71,56
1 (4M30) Seven up - Fuchs Madeleine (N) 0,00/60,58
1 (AI45) Cäptn 7 - Wikman Samuel (N) 0,00/73,59
1 (AG32) Welton Athina - Rosenich Michaela (N) 0,00/61,80
1 (4P83) Cirobantos W - Guo Sandra (N) 0,00/65,11
1 (Z087) Contera - Gredena Melania (HUN) 0,00/70,30
1 (Z035) CSONGOR - Akos Kajtar (HUN) 0,00/66,84
1 (3290) Lorenzo Ferrari - Brauneis Peter (N) 0,00/67,45
1 (4428) Lambada NR - Isermann Julia Marie (N) 0,00/70,10
1 (1C52) Rafflesie Du Monoda - Moritz Lisa (B) 0,00/66,00

Alle Ergebnisse unter: www.horse-events.at
Alle Informationen unter: www.magnaracino.at

Zum Seitenanfang