Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

abzAusbildung im Pferde-Mekka Lambach & Stadl-Paura: Für alle pferdebegeisterten Jugendlichen standen am Samstag, 09. November 2019 die Türen des ABZ Lambach und der HAK Lambach weit offen.

 

Die Fachrichtung Pferdewirtschaft präsentierte ihre Ausbildungsangebote: Die 4-jährige Fachschule Pferdewirtschaft und den 6-jährigen Lehrgang „Horse Management & Economics – Der Pferdewirt mit HAK-Matura“.

Großer Besucherandrang herrschte zu Mittag in der großen Reithalle des Pferdezentrums Stadl-Paura, als Schülerinnen und Schüler der beiden Schulen ABZ und HAK Lambach praktische Lehrinhalte aus dem Reit- und Fahrunterricht präsentierten. Begonnen wurde mit einer Longierdemonstration zur Sitzkorrektur, anschließend folgte eine gelungene Haflingervorführung mit Abteilungsdressur sowie Springen über feste Geländehindernisse. Weiters konnten österreichische Warmblutpferde bei Dressurlektionen und beim Überwinden einer Gymnastikreihe bewundert werden. Lipizzaner mit Kandare durften bei der Schulpräsentation natürlich auch nicht fehlen.

Der nächste Programmpunkt war eine Lektion aus der Pferdehaltungspraxis - die SchülerInnen zeigten wie ein korrekt ausgerüstetes Pferd im Anhänger verladen wird. Zum Abschluss gab es noch einen Einblick in den praktischen Fahrunterricht: Gefahren wurden Schulpferde ein- und zweispännig in Dressur- und Marathonanspannung. Mehr als 600 BesucherInnen aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland konnten sich vom fachlichen Können der angehenden PferdewirtInnen überzeugen und traten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

abzFoto: abz Lambach

Nähere Infos zur den 3 Fachrichtungen im abz Lambach: Pferdewirtschaft, Hauswirtschaft und Landwirtschaft gibt es unter: www.abzlambach.at

Quelle: Pressemitteilung

Zum Seitenanfang