Slide background

kl Raisch Matthias

Der Pferdesportpark Magna Racino eröffnete im Rahmen des CSN-B* CSNP-B von 27. bis 29. September die diesjährige Hallensaison in Ebreichsdorf (NÖ).

 

 

Es war ein gelungener Auftakt zur Hallensaison, dem ein siegessicherer Matthias Raisch seinen Stempel aufdrückte. Die Parcoursdesigner Markus Brandstätter und Isabella Farthofer hatten sich für den Tag viele schöne Linien überlegt und besonders beim heutigen Highlight, dem 1,35 Meter Fehler-Zeit-Springen hatten die Arrivierten verschiedene Möglichkeiten, ihren Ritt anzulegen. Voll auf Siegeskurs war Matthias Raisch. Der Oberösterreich brillierte gleich zweimal mit einer schnellen Nullrunde und klassierte sich somit auf den ersten beiden Podiumsplätzen. Den ersten Platz verdankte er der Holsteinerstute Barmenia (55,04 Sekunden) und gemeinsam mit Coleur Blue holte er sich den zweiten Endrang (55,69 Sekunden). Die erfolgreiche, in dieser Saison mit mehreren Medaillen ausgezeichnete Nachwuchsamazone Lisa Schranz eritt sich mit ihrem Top-Pferd Cascadeur 88 den dritten Rang in einer Zeit von 56,33 Sekunden.

kl Raisch MatthiasDoppelsieg für Matthias Raisch (c) HORSIC.com

kl Schranz LisaEin dritter Platz für die Amazone Lisa Schranz (c) HORSIC.com

Viele bekannte Gesichter waren im Parcours des 1,30 Standardspringens vertreten. Markus Saurugg übernahm nach der ersten Hälfte die Führung mit Holsteinerhengst Baloubet by Etl und konnte diese bis zum Schluss verteidigen. Der steirische Erfolgsreiter, der seit diesem Jahr für das Team Ewalia reitet, siegte in 50,53 Sekunden vor Happy-Horse-Reiter Matthias Atzmüller, der den achtjährigen Obora's Can Can sattelte (51,67 Sekunden). Die beiden erfolgreichen Springreiter konnten sich mit ihren ebenfalls an den Start gebrachten Pferden Chester 24 und Nelson 240 noch weitere Platzierungen holen. Den dritten Rang ergatterte sich Jörg Domaingo, der heute auf Lady Spezi setzte und in 52,01 Sekunden alle Hürden überwinden konnte.

 kl Atzmurller MatthiasHappy-Horse-Reiter Matthias Atzmüller mit Obora's Can Can (c) HORSIC.com

In der Standardspringprüfung über 1,25 Metern versammelten sich nationale, aber auch internationale Reiterinnen und Reiter in der großen Halle. 14 Platzierungen erkämpfte sich das 58-köpfige Starterfeld. Als Sieger und somit schnellster der Runde war Alexander Müller mit seiner Caribbean. Der Deutsche galoppierte mit der siebenjährigen Holsteinerstute in 56,65 Sekunden über die Ziellinie. Die restlichen Podiumsplätze gingen jedoch wieder nach Österreich: An die zweitplatzierte Fiona Neuretter mit die Weintanz und die drittplatzierte Natalie Magyer mit Corona 2.

 kl Mueller AlexanderDer Deutsche Alexander Müller brilliert im 1,25 Meter Springen (c) HORSIC.com

Bei den Standardspringprüfungen klassierte sich Laura Lindner mit Lady Ikara in der ersten Abteilung des 1,05-Meter-Springens auf den ersten Platz. Die beiden bewältigten den A-Parcours in 54,59 Sekunden. In der zweiten Abteilung zeigte Julia Kirschenhofer mit ihrer Oldenburgerstute Bohmann's Vendetta die schnellste Runde (54,59 Sekunden). Im siebenten Bewerb, einem Standard-L, zeigte Julia Vidmar mit Campino Royal nach ihrem sechsten Platz im A-Springen eine schnelle Runde und schnappte sich so den Sieg im L-Springen. Bei den höheren Lizenzklassen kämpfte sich das Pony Joe Cool 6 mit seiner Reiterin Elisabeth Knaus in 52,42 Sekunden an die Spitze.

 kl Knaus ElisabethDie Siegerinnen Elisabeth Knaus...

 kl Kirschenhofer Juliaund Julia Kirschenhofer (c) HORSIC.com

Bei den fünfjährigen Youngsters zeigte sich Green's Lemontree heute im 1,05 Meter Springen als Sieger. Auf seinem Rücken hatte er die Wienerin Gini Pirker mit dabei. Bei den Sechsjährigen stellte Bianca Babanitz die selbstgezüchtete Westfalenstute L'Espoir de L'avenir im Parcours vor und teilte sich das Podest mit Happy-Horse-Reiterin Romana Hartl, die Necofina präsentierte. Eine weitere Jungpferdeprüfung gab es mit einer Hindernishöhe von 1,15 Metern, wobei die Fünf- und Sechsjährigen teilnehmen durften. Die beiden ersten Plätze gingen nach fehlerfreien Auftritten an Heinrich Geyer mit Geyer's Con Air und Katja Stevanec auf Contento.

 kl Hartl RomanaRomana Hartl bringt einen weiteren Sieg für das Team-Happy-Horse (c) HORSIC.com

Einige Reiterinnen und Reiter nutzten das Einlaufspringen über 0,95 Meter zum Aufwärmen. In diesem Bewerb durften sich zehn der 25 Pferde-Reiter-Paare über einen Nullfehlerritt und über eine Schleife freuen. Für die R1 Reiter wurde danach ein Parcours aufgebaut mit 1,05 Meter hohen Hindernissen. Die Stilprüfung führte Viktoria Riegler mit Quirado's Penni an. Das Paar siegte mit einer 7,4. Marie Theresa Klepp konnte im 1,15 Meter Stilspringen mit einer 7,0 gewinnen. Unter dem Sattel hatte sie Corelli B, ein Nachkommen von Cristallo I.

 kl Riegler ViktoriaViktoria Riegler mit ihrem Quirado's Penni (c) HORSIC.com

Ergebnisticker Magna Racino
 27.09.2019

10/0 Standardspringprüfung 1.35 m
1 (3I53) Barmenia - Raisch Matthias (O) 0,00/55,04
2 (1V75) Coleur Blue - Raisch Matthias (O) 0,00/55,69
3 (2R68) Cascadeur 88 - Schranz Lisa (N) 0,00/56,33
4 (2L39) Claro 3 - Atzmüller Matthias (O) 0,00/56,50
5 (5J75) Calme P - Brand Nina (N) 0,00/57,03
6 (4F51) Cyders - Schranz Christian (N) 0,00/57,81
7 (2758) Charmantos - Babanitz Bianca (B) 0,00/58,13
8 (2M12) Calvin KB - Schranz Lisa (N) 0,00/59,33
9 (1D14) Merlin von Pachern - Zuchi Simon Johann (St) 0,00/60,73
9/0 Standardspringprüfung 1.30 m
1 (9U83) Baloubet by Etl - Saurugg Markus (St) 0,00/50,53
2 (1936) Obora's Can Can - Atzmüller Matthias (O) 0,00/51,67
3 (4N91) Lady Spezi - Domaingo Jörg (N) 0,00/52,01
4 (3C35) Chester 24 - Saurugg Markus (St) 0,00/52,25
5 (3I53) Barmenia - Raisch Matthias (O) 0,00/53,38
6 (1H41) Cuitero - Hartl Romana (O) 0,00/54,79
7 (9F20) Careful 64 - Fries Michael (St) 0,00/56,13
8 (1H85) Lanin 2 - Riedl Melanie (N) 0,00/56,34
9 (2V41) Nelson 240 - Atzmüller Matthias (O) 0,00/57,10
10 (3R75) Cancaro - Schranz Christian (N) 0,00/58,23
11 (4B73) Little Foot 41 - Babanitz Bianca (B) 0,00/59,90
12 (1Y48) Crizz - Pachler Theresa (N) 0,00/60,11
13 (1X17) Shutterfly's Melody - Plank Simone (N) 0,00/61,24
1/0 Einlaufspringprüfung 0.95 m
1 (5292) Green's Lemontree - Pirker Gini (W) 0,00/61,33
1 (AH11) Samarano HZ - Reichl Cornelia (W) 0,00/62,93
1 (4P69) Holala de Vy - Hackl Doris (N) 0,00/60,87
1 (Z008) Carmela B - Lopert Laura (SLO) 0,00/61,93
1 (Z006) Cash-Flow N - Palagyi Julia (HUN) 0,00/64,26
1 (0734) Lady Ikara - Lindner Laura (O) 0,00/56,31
1 (5755) Casitto - Lummerstorfer Daniel (O) 0,00/65,18
1 (5488) Quirado's Penni - Riegler Viktoria (N) 0,00/56,86
1 (2N05) Jalisco Des Baumes CH - Roubal Nicole (N) 0,00/63,51
1 (1D64) Maximus S 2 - Schwarz Karin (N) 0,00/62,34
2/0 Stilspringprüfung 1.05 m (R1)
1 (5488) Quirado's Penni - Riegler Viktoria (N) 7,40/63,55
2 (4H09) Färberhof's Cleo - Schmied Andrea (N) 7,20/64,88
3 (3K56) Orlando 34 - Lindner Laura (O) 6,80/58,92
4 (3X59) Candy 28 - Bergemann Lara Eileen (N) 6,70/67,10
5 (2S63) Hipp Hopp 3 - Heidenreich Angelina (B) 6,50/64,32#
3/1 Springpferdeprüfung 1.05 m (5 J)
1 (5292) Green's Lemontree - Pirker Gini (W) 7,00/68,58
2 (5867) Pilothaga - Prömer Patrick (N) 6,80/71,05
3/2 Springpferdeprüfung 1.05 m (6 J)
1 (4H83) L'Espoir de L'avenir - Babanitz Bianca (B) 7,40/70,39
1 (Y001) Necofina - Hartl Romana (O) 7,40/71,73
4/1 Standardspringprüfung 1.05 m (R1)
1 (0734) Lady Ikara - Lindner Laura (O) 0,00/54,59
2 (1C76) Consido - Stickler Selina (N) 0,00/58,01
3 (4R88) Cooper 5 - Bohmann Patrick (W) 0,00/59,35
4 (9R78) Vestner's Elevating Boy - Pirkner Jona Leonie (N) 0,00/62,48
5 (4L15) Carissimo S - Mertal Marina (N) 0,00/63,76
6 (4A01) Campino Royal - Vidmar Julia (N) 0,00/64,68
7 (4582) Obora's Sidonie - Klepp Marie Theresa (N) 0,00/66,84
4/2 Standardspringprüfung 1.05 m (R2 und höher)
1 (1P29) Bohmann's Vendetta - Kirschenhofer Julia (W) 0,00/55,30
2 (A537) Supersize K - Sterrer Ulrike (N) 0,00/56,07
3 (8H18) Quick Silver 9 - Paintner Herbert (N) 0,00/62,64
4 (A747) Calino G - Hladik Tanja (N) 0,00/63,68
5 (4347) Campinos Beauty - Neureiter Anna (St) 0,00/64,16
6 (2R23) Marko AMB - Hladik Tanja (N) 0,00/64,27
7 (4M16) Novastar SV Z - Magyer Werner (N) 0,00/64,73
8 (1N31) Daytona 2 - Borth Ines (N) 0,00/65,41
9 (2X43) Castleroche Boston - Goiser Sylvia (N) 0,00/69,46
5/0 Stilspringprüfung 1.15 m (R1)
1 (0630) Corelli B - Klepp Marie Theresa (N) 7,00/73,09
2 (4L15) Carissimo S - Mertal Marina (N) 6,40/61,49
6/0 Jungpferdespringprüfung 1.15 m (5-6 J)
1 (4S63) Geyer's Con Air - Geyer Heinrich (N) 0,00/68,94
1 (Z007) Contento - Stevanec Katja (SLO) 0,00/69,00
7/1 Standardspringprüfung 1.15 m (R1)
1 (4A01) Campino Royal - Vidmar Julia (N) 4,00/58,76
2 (Z011) Cossinelle - Demchenko Yelyzwata (UKR) 4,00/68,73
7/2 Standardspringprüfung 1.15 m (R2 und höher)
1 (PC55) Joe Cool 6 - Knaus Elisabeth (St) 0,00/52,42
2 (1P29) Bohmann's Vendetta - Kirschenhofer Julia (W) 0,00/54,93
3 (AMCH) Axel 7 - Moser Chiara-Fiorina (W) 0,00/55,31
4 (A776) Cidney PZW - Wessely Dominik (B) 0,00/55,64
5 (1G76) Obora's Lawadel - Winkler Tiffany (W) 0,00/56,07
6 (3N20) Fabel - Lorenz Florian (St) 0,00/58,00
7 (0587) Cliffon - Pichler Charlotte (N) 0,00/58,43
8 (4R29) La Coeur D'Or - Knaus Katrin (St) 0,00/58,45
9 (2B43) Darley 2 - Pfadenhauer Gudrun (W) 0,00/61,03
10 (A151) Good Feeling PZW - Wessely Andreas (B) 0,00/61,15
11 (8T23) Atilinda - Goiser Sylvia (N) 0,00/62,70
12 (1K41) Londonerry LB - Meißl Sophie (W) 0,00/63,21
13 (0029) Armando 4 - Fraisl Kerstin (N) 0,00/64,50
8/0 Standardspringprüfung 1.25 m
1 (Z021) Caribbean - Müller Alexander (GER) 0,00/56,65
2 (1120) Die Weintanz - Neuretter Fiona (N) 0,00/59,01
3 (1155) Corona 2 - Magyer Natalie (N) 0,00/59,70
4 (AB45) Castro de la Bryere - Seeburger-Schranz Sabine (N) 0,00/60,50
5 (1628) Bert 56 - Starzacher Florian (K) 0,00/60,75
6 (2M65) Fioletta 6 - Saurugg Markus (St) 0,00/61,37
7 (Z023) Cena - Müller Alexander (GER) 0,00/67,08
8 (A394) Candid B - Kraus Barbara (W) 0,00/68,28
9 (2F76) Ludwig van Beethoven 4 - Grün Richard (N) 0,25/69,10
10 (1140) Captain Morgan - Touloupis Angelos (GRE) 0,75/71,04
11 (2836) Lacrima von Kükenmoor - Schranz Lisa (N) 4,00/56,29
12 (2N13) Cascavel - Naue Helena (St) 4,00/60,57
13 (3636) Seigneur de Semilly - Raisch Matthias (O) 4,00/68,72
14 (1773) Landrover R - Stöger Alfred (N) 4,25/69,20

Alle Ergebnisse unter: http://www.horse-events.at
Weiter Informationen: https://www.magnaracino.at

Zum Seitenanfang