Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

20190922 17204138 klEs ist vollbracht – Der österreichische Staatsmeister und die MeisterInnen in der Dressur wurden im Rahmen des CDN-A* CDNP-A* im Magna Racino gekürt.

 

Am heutigen Sonntag, dem 22. September 2019, gingen die Bewerbe in die finale Runde und die Schärpen wurden den Siegerinnen und Siegern feierlich überreicht.

Österreichische Staatsmeisterschaft 2019
Der wohl nennenswerteste Titel dieses Wochenendes ist jener der Österreichischen Staatsmeisterschaft 2019. Ein hochzufriedenes Fazit durfte der diesjährige EM-Teilnehmer Florian Bacher mit seinem Fidertraum 17 ziehen. Das Paar konnte am Wochenende beachtliche Leistungen zeigen und holte sich mit den beiden Highscores von 72,660% und 76,500% den wohlverdienten Titel.  Der Steirer setzte sich damit gegen die Konkurrenz durch, der dreifachen Titelträgerin und Favoritin Belinda Weinbauer blieb nur Vizemeister-Titel. Mit Fraeulein Auguste MJ konnte sie den Vorjahressieg leider nicht wiederholen und sicherte sich die Silbermedaille. Rang drei ging an Franziska Fries und Atomic 2.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1008_0

OSTM2019 SO Weinbauer Belinda klVizestaatsmeisterin Belinda Weinbauer mit Fraeulein Auguste MJ (c) HORSIC.com


Para Equestrian
Wie soll es auch anders sein: Pepo Puch holte sich den Titel der Para Equestrian 2019. Mit einem Dreifachsieg konnte der Steirer dieses Wochenende mit seinem Verlasspferd Sailor’s Blue  überzeugen. Die Silbermedaille ging an Julia Sciancalepore, die im Sattel ihrer treuen Seele Heinrich IV ebenfalls mit beachtlichen Leistungen aufgefallen war. Michaela Kuntner und Stockholm komplettierten das Trio auf dem Treppchen.  Vierte wurde Katrin Öhner und King Louis.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1001_0

20190922 17204138 klSiegerehrung der Para Equestrian (c) HORSIC.com

OSTM2019 SO Puch Pepo klSeriensieger Pepo Puch (c) HORSIC.com

Kleine Tour
Der Hannoveranerstute Ferrero Küsschen MJ  wurde die Siegesschärpe in der Kleinen Tour umgehängt. Mit ihrem Top-Reiter Peter Gmoser tanzte das talentierte Dressurpferd durch das Viereck und brachte dieses Wochenende ausgezeichnete Leistungen. Auf dem zweiten Platz klassierte sich Timna Zach mit KWPN-Hengst Farant. Bronze holten Luise Eigl und Da Vinci 195.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1006_0

U25
Diana Porsche hatte die Nase ganz klar vorne und holte sich den Titel der österreichischen Meisterin in der Klasse U25. Mit ihrem langjährigen Partner Di Sandro OLD an der Seite konnte die Salzburgerin schon zahlreiche Siege feiern. Sie durfte sich einmal mehr freuen, denn er hatte dieses Wochenende einmal mehr alles für sie gegeben. Eine nicht minder starke Vertretung der österreichischen Dressurreiterinnen ist Katharina Haas mit ihrem Saint Tropez OLD. Das eingespielte Erfolgsduo platzierte sich am zweiten Rang und wurde Vize-Meisterin. Auf den Medaillenrängen platzierten sich des Weiteren die Drittplatzierten Oliver Valenta und Valenta's Fantast.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1007_0

OSTM2019 SO Porsche Diana2 klDiana Porsche mit ihrem Di Sandro OLD (c) HORSIC.com

Junge Reiter
Österreichische Meisterin 2019 bei den Jungen Reitern wurde die unschlagbare Nicola Louise Ahorner mit ihrem Erfolgspferd Rhapsodie 204. Das Paar konnte bemerkenswerte und konstante Leistungen  erbringen und wurde am Ende mit dem Titel belohnt. Die Bereiterin von Astrid Neumayer, Jessica Schreder, schnappte sich mit ihrem EM-Pferd Red Amber die Silbermedaille. Daria Hohenwarter und Lehmann 15 ließen am dritten Endrang aufhorchen.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1005_0

OSTM2019 SO Ahorner Nicola Louise klTop-Nachwuchsreiterin Nicola Louise Ahorner (c) HORSIC.com

Junioren
Bei den Junioren konnte sich Helene Grabenwöger ebenfalls dreimal durchsetzen. Mit ihrem Spitzenpferd Der Fuchs 3 wurde sie Österreichische Junioren-Meisterin 2019. Den Vizetitel holte sich Felix Artner auf Sisley Santino, der ebenfalls saubere Runden im Viereck zeigte. Pia Stallmeister platzierte sich mit Auheims Maximus am dritten Endrang.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1004_0

OSTM2019 SO Grabenwoeger Helene klDreifache Siegerin Helene Grabenwöger mit Der Fuchs 3 (c) HORSIC.com

Pony
Nachwuchsreiterin Felicita Simoncic sicherte sich den Titel in der Pony Einzelwertung. Mit ihrem Powerpony Chantre 31 siegte sie an allen drei Tagen und hat sich somit die Goldmedaille mehr als verdient. Die Ränge zwei und drei gingen an Florentina Jöbstl auf Cinderella M WE und Fanny Jöbstl auf Dynasty 16.
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1002_0

OSTM2019 SO Simoncic Felicita02 klPony-Meisterin Felicita Simoncic auf Chantre 31 (c) HORSIC.com


Jugend
Als Seriensieger und österreichsicher Meister durfte sich Oskar Ochsenhofer in der Klasse LM nennen. Mit konstanter Leistung beeindruckte der Burgenländer mit seinem Hannoveraner Sanibel. Die Pony-Meisterin Felicita Simoncic ergatterte sich mit ihrem Pony Boogie De L'Aube die Silbermedaille. Drittplatziert waren Katja Lembacher und Night Dream 16.  
Ergebnislink:
http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19069_1003_0

OSTM2019 SO Ochsenhofer Oskar klOskar Ochsenhofer - Meister in der Klasse LM (c) HORSIC.com

Veranstalterin Ulla Weigerstorfer und ihr gesamtes Team inszenierten ein atemberaubendes Turnierwochenende im wunderschönen Pferdesportpark.  Das besondere Flair des Magna Racinos verzauberte alle Anwesenden mit einer tollen Stimmung und sorgte für zahlreiche strahlende Gesichter. Nächste Woche heißt es dann von 27.-29. September 2019 wieder „Parcours frei“ beim Indoor Opening im Rahmen des CSN-B* CSNP-B.

Titelübersicht:
Staatsmeister 2019: Florian Bacher - Fidertraum 17 (Total: 149,160)
ÖM Kleine Tour 2019: Peter Gmoser - Ferrero Küsschen MJ (Total: 144,711)
ÖM U25 2019: Diana Porsche – Di Sandro OLD (Total: 143,508)
ÖM Para Equestrian:  Pepo Puch – Sailor’s Blue (Total: 164,142)
ÖM Junge Reiter: Ahorner Nicola Louise - Rhapsodie 204 (Total: 142,456)
ÖM Junioren: Helene Grabenwöger – Der Fuchs 3 (Total: 143,306)
ÖM Jugend: Oskar Ochsenhofer – Sanibal (Total: 143,965)
ÖM Pony: Felicita Simoncic – Chantre 31 (Total: 144,235)


Ergebnisticker
Magna Racino 22.09.2019
26/0 Musikkür Grand Prix
2.TB ÖSTM Grosse Tour
1 (VB17) Fidertraum 17 - Bacher Florian (St) 76,500%
2 (9P51) Fraeulein Auguste MJ - Weinbauer Belinda (B) 76,400%
3 (2T14) Atomic 2 - Fries Franziska (N) 74,000%
23/0 FEI - Intermediaire I
2.TB ÖM Kleine Tour
1 (4U61) Farant - Zach Timna (St) 72,526%
2 (2I92) Ferrero Küsschen MJ - Gmoser Peter (B) 72,211%
3 (4G52) Diamantenbörse OLD - Ahorner Nicola Louise (B) 70,158%
4 (2878) Da Vinci 195 - Eigl Luise (O) 68,947%
5 (5255) Luitpold 10 - Pferschy Alexandra (T) 68,395%
25/0 FEI - Junge Reiter Grand Prix 16-25
2.TB ÖM U25
1 (4299) Di Sandro OLD - Porsche Diana (S) 72,403%
2 (1F12) Douglas 4 - Porsche Diana (S) 68,178%
3 (9S72) Saint Tropez OLD - Haas Katharina (O) 66,512%
24/0 Para Equestrian Freestyle Test
2.TB ÖM Para Equestrian
1 (1X55) Sailor's Blue - Puch Pepo (St) 84,583%
2 (4739) Heinrich IV - Sciancalepore Julia (K) 79,750%
3 (H594) Stockholm - Kuntner Michaela (O) 74,750%
4 (1063) King Louis - Öhner Katrin (O) 63,750%
22/0 FEI - Junge Reiter Einzelwertung
2.TB ÖM Junge Reiter
1 (1044) Rhapsodie 204 - Ahorner Nicola Louise (B) 71,491%
2 (3D77) Red Amber - Schreder Jessica (O) 70,044%
3 (6615) Dancing Diamond - Grabenwöger Helene (N) 68,991%
4 (2V73) Lehmann 15 - Hohenwarter Daria (T) 68,333%
21/0 FEI - Junioren Einzelwertung
2.TB ÖM Junioren
1 (8879) Sisley Santino - Artner Felix (K) 71,491%
2 (2L31) Der Fuchs 3 - Grabenwöger Helene (N) 71,009%
3 (P567) Auheims Maximus - Stallmeister Pia (N) 70,526%
4 (2K59) Larifari 2 - Erbstein Elena (N) 68,026%
5 (3042) Dunkelbunt - Jöbstl Paul (St) 67,895%
20/0 Dressurprüfung Kl. LM Aufgabe LM7
2.TB ÖM Jugend
1 (PBFS) Boogie De L'Aube - Simoncic Felicita (W) 70,965%
1 (9Y44) Sanibel - Ochsenhofer Oskar (B) 70,965%
3 (P393) Night Dream 16 - Lembacher Katja (St) 68,640%
4 (3749) Sunlight 4 - Schalk Sophie (St) 67,939%
19/0 FEI - Ponies Einzelwertung
2.TB ÖM Pony
1 (PCFS) Chantre 31 - Simoncic Felicita (W) 71,585%
2 (P727) Dynasty 16 - Jöbstl Fanny (St) 70,894%
3 (PG02) Cinderella M WE - Jöbstl Florentina (St) 70,610%

Alle Ergebnisse unter: http://www.horse-events.at
Weiter Informationen: https://www.magnaracino.at

Zum Seitenanfang