Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

2019 noeps ko04Kottingbrunn wiederholt Heimsieg im Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur, Enzersdorf an der Fischa (Bezirk Bruck/Leitha) und Team Reiterstadl (Unterwaltersdorf/ Bezirk Baden) auf  Rang 2 und 3 ...

 

 

 

 

Nach dem umjubelten Heimsieg in der 1. Runde des Robert Gosch Gedenk Team Cup 2019 im April, wiederholte das vierköpfige Team Kottingbrunn 1 rund um Turnierleiterin und Trainer Karin Karlovatz souverän seinen Heimsieg auch in der 2. Runde des NOEPS Landescups. Carolin Rothmüller, Jessica Gruber, Sandra Ungersbäck und Bettina Schilberg führen damit vor dem Finale mit insgesamt 92,5 Punkten und haben 3,6 Punkte Vorsprung auf die Verfolger vom RC Enzersdorf an der Fischa (Bezirk Bruck an der Leitha), die nach 2 Runden 88,9 Zähler auf dem Konto haben.

„Meine Mädels reiten momentan wie von einem anderen Stern, ich bin unglaublich stolz auf sie“, strahlte Karlovatz nach dem tollen Ergebnis. Der Präsident des NÖ Pferdesportverbandes NOEPS Ing. KR Gerold Dautzenberg war persönlich zur Siegerehrung nach Kottingbrunn gekommen um den Sportlerinnen zu gratulieren und nützte den Anlass um Karin Karlovatz das Goldene Ehrenzeichen des NOEPS zu überreichen. Die staatlich geprüfte Dressurtrainerin und Ausbildungsleiterin bemüht sich im Familienbetrieb, dem RC Kottingbrunn, seit Jahren mit großem Engagement um die Ausbildung von Pferdesportlern aller Klassen.

2019 noeps ko04
Das Team Kottingbrunn 1 durfte sich über den zweiten Heimsieg im
Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur 2019 freuen. © NOEPS

2019 noeps ko02
Karin Karlovatz wurde vom Präsidenten des NÖ Pferdesportverbandes NOEPS mit dem
Goldenen Ehrenzeichen des NOEPS ausgezeichnet. © NOEPS

2019 noeps ko03
Platz 2 im Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur 2019 für die Reiterinnen aus
Enzersdorf an der Fischa (Bezirk Bruck an der Leitha). © NOEPS

2019 noeps ko01
Auf Rang 3 standen mit dem Team Reiterstadl ebenfalls Dressurreiterinnen
aus dem Bezirk Baden. © NOEPS

 

Auf Rang 3 schafften es heute sowohl in der Tageswertung als auch in der Zwischenwertung die Dressurreiterinnen vom Team Reiterstadl aus Unterwaltersdorf (Bezirk Baden). Das Team Kottingbrunn 2 ritt auf Rang 4 mit insgesamt 42,4 Punkten.

Insgesamt 6000 Euro warten beim Finale im September (07.-08.09.) auf die Teams und nach den zwei Vorrundensiegen geht Kottingbrunn 1 definitiv als Favorit ins Finale. Jedes Team besteht aus je vier Reitern aus niederösterreichischen Reitvereinen, die jeweils in den Klassen A und L gegeneinander antreten. Der Gesamtsieger wird in einer Rechenwertung aus den Ergebnissen der drei Runden ermittelt.

Im erstmals ausgetragenen Haflingercup um die Goldene & Silberne Rose powered by Reitsport Jolly Jumper siegten die Salzburgerin Carmen Malcher auf Bell Ami (134,876) sowie Sophie May aus Wien auf Maja (14,7).


Ergebnisübersicht CDN-A Kottingbrunn 22.-23.06.2019

ROBERT GOSCH GEDENKCUP 2019
1.Kottingbrunn 1 (23,6 | 22,7) 46,3
A A745 Jacinto Rubin Rothmüller Carolin [6,6] 7,4
A PD07 Donna Noel Gruber Jessica 8,2 [7,2]
L 2R17 Hawkins Ungersbäck Sandra 7,9 8,0
L 1C47 Camirez Schilberg Bettina 7,5 7,3

2. RC Enzersdorf an der Fischa 1 (22,8 | 21,7) 44,5
A AP02 Daytona Grill Hannah 8,0 7,3
A 3Y57 Little Princess 2 Prugger-Bärnthaler Julia [6,2] [6,9]
L 2Y66 Ladiestime Neumann Alina 7,6 7,0
L 3D49 Fürst Fritzchen Maurer Martina 7,2 7,4

3. Team Reiterstadl (22,5 | 21,3) 43,8
A H694 Call me Campina Kindl Vanessa 7,2 [6,3]
A 2K58 Fillius 4 Amelin Lena 7,7 7,6
L 4C64 Bailamos Barrique Graf Sophie 7,6 6,5
L H882 Nemo 19 Renkin Maria [6,5] 7,2

Zwischenstand Robert Gosch Gedank Team Cup Dressur 2019 nach 2 Runden
1 Kottingbrunn 1 46,2 46,3 | 92,5
2 RC Enzersdorf an der Fischa 1 44,4 44,5 | 88,9
3 Team Reiterstadl 41,5 43,8 | 85,3
4 Kottingbrunn 2 41,1 42,4 | 83,5
5 RC Enzersdorf an der Fischa 2 41,1 42,0 | 83,1
6 Reitsportzentrum Kapellerfeld 41,1 40,9 | 82,0
7 RV Mühlbachhof 42,2 39,6 | 81,8

Goldene Rose powered by Reitsport Jolly Jumper
1. Bell Ami 7 - Malcher Carmen (67,237 | 67,639) 134,876
2. Maja - May Sophie (64,649 | 63,704) 128,353
3 Nemo 19 Renkin Maria (64,079 | 60,463) 124,542

Silberne Rose powered by Reitsport Jolly Jumper
1. Maja - May Sophie (7,5 | 7,2) 14,7
2. Rainhof´s Arantano - Kainer Jürgen (6,8 | 7,5) 14,3
3. Stryker - Haberl Nina (6,5 | 7) 13,5

 

Robert Gosch Gedenk Team Cup 2019

  • 13.-14. April 2019 Kottingbrunn
  • 22.-23. Juni 2019 Kottingbrunn
  • 07.-08. September Kapellerfeld

 

CDN-A Kottingbrunn
22.-23. Juni 2019
Start- und Ergebnislisten www.horse-events.at => http://www.horse-events.at/horse-events/turniere_19178
www.reitstall-kottingbrunn.at

 

 

Zum Seitenanfang