Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

Nothegger Christoph by Team Myrtill kl„Twilight“ – das bedeutet Dämmerung und genau da fühlte sich die Oldenburger Stute mit ihrem Reiter Christoph Nothegger beim Auftakt zur Sprehe-Frühlingstour offensichtlich wohl...

 

 

 

Das Tiroler Duo gewann die Grand Prix-Qualifiaktion am Samstag und auch den Grand Prix der Stadt Linz jeweils über 1,40 Meter. Hinter dem Salzburger Christian Juza kamen die beiden Oberösterreicher Alexander Huhsl (Waldneukirchen) und Landesmeisterin Stella Egger (Bad Zell) als Dritte und Vierte ins Ziel.  

So setzte Huhsl die OÖ-Highlights: Nach Platz zwei im Einlaufspringen legte er mit Rang drei im Stechen des Grand Prix´ nach. Ein großartiger Auftakt für den Routinier. Allerdings liegen ab Donnerstag die Latten höher: Das Team um Cheforganisatorin Petra Janout fiebert nun dem absoluten Highlight, den Austrian Masters von 4.-7. April, entgegen. „Ein österreichischer Topevent auf Fünf-Sterne-Niveau mit dem Grand Prix über 1,60 Meter Hindernishöhe“, freut sich Janout auf alle Stars.

 

Nothegger Christoph by Team Myrtill kl
Foto: TEAM myrtill

 

SPREHE-FRÜHLINGSTOUR:

  • 04.-07. April                         CSNA „Austrian Masters“
  • 19.-21. April                         CSNB* „Osterspecial“
  • 26.-28. April                         CSNB*

 

Alle Ergebnisse hier ...

 

 

Zum Seitenanfang