Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

sdts ank finaleUnbenanntDie AlpenSpan & Jerich Dressur Tour Steiermark 2018 hatte vergangenes Wochenende in Hartberg bei der Familie Weghofer ihr finales Turnier...

 

 

 

 


Damit stehen nun auch die Sieger in allen 8 Klassen fest:

  • Klasse A+L (R1): Mariella Riedler auf Latino 11
  • Klasse A+L (R2+): Bernadette Wasle auf Florissant PS
  • Klasse LM+LP (R2): Katja Lembacher auf Chapeau
  • Klasse LM+LP (R3+): Jacqueline Toniutti auf Rothstein
  • Klasse M: Tatjana Svehla auf Valdez W
  • Klasse Kleine Tour: Theresa Glaser auf Dio Nero
  • Klasse Mittlere Tour: Martin Hauptmann auf Beverly Boy
  • Klasse Große Tour: Jacqueline Toniutti auf Sandrose

 

sdts ank finaleUnbenannt
Jacqueline Toniutti, Martin Hauptmann, Isabella Willibald (Foto: Dow)

sdts ank finaleUnbenannt02
Präsident des Steir. Pferdesportverbandes Ludwig Hoffmann, Dressurreferentin Isabella Willibald,
Dressur Tour-Mastermind Herbert Marchl und Hauptsponsor Wolfgang Pirker (Foto: AlpenSpan)

 

Der Gesamtpreisgeld der AlpenSpan & Jerich Dressur Tour Steiermark 2018 beläuft sich auf über 36.000,- Euro (aufgeteilt auf alle Platzierten in allen 8 Klassen)! Die genauen Ergebnisse und einzelnen Geldpreise finden Sie unter www.dressurtour.at! Im Rahmen der Gala am 9. November 2018 im Hotel Paradies in Graz werden die Geldpreise an die Reiter/-innen übergeben.

Alle Ergebnisse vom Turnier in Hartberg gibt es auf www.turnier-meldestelle.com !

 

 

Zum Seitenanfang