Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

LasseeB2018 FR Moritz Domaingo klZur großartigen Bühne der heimischen Springsportszene wird in den kommenden zwei Wochen das Reitsportzentrum Lassee, ...

 

 

 

... das von 25. Mai bis 03. Juni 2018 mit dem NOEPS Landescup-CSN-B* sowie der dritten Etappe des Casino Grand Prix powered by Westfalia mit der WKNÖ-Trophy 2018 powered by Pegus Horse Feed lockt. Spannende Duelle im neu aufbereiteten Springplatz sind also vorprogrammiert.
 
Die Ausschreibung des dreitägigen, von 25. bis 27. Mai datierten CSN-B wartet nicht nur mit insgesamt 21 Prüfungen auf, sondern auch mit den niederösterreichischen Cup-Stationen rund um den Königshofer-NOEPS-Vereinscup, den ERREPLUS Amateurspringcup 2018, der EQUIVA Einsteigertrophy sowie den Schoeller Stilspring Cup. In die zweite Runde geht an diesem Wochenende der Königshofer-NOEPS-Vereinscup, bei dem auch die Titelverteidiger, das Vorjahressieger-Team Bad Fischau, erwartet wird. Stössing und Neunteufel-Meierhof liegen auf Rang zwei und drei nach der ersten Runde. Aber aufgepasst, denn die Lasseer Mannschaft liegt nach der ersten Runde auf dem vierten Rang und hat den Heimvorteil auf ihrer Seite. Für Spannung ist sicherlich auch bei der zweiten Runde des ERREPLUS Amateurspringcups gesorgt: Schon beim Auftakt Anfang Mai hatte man spektakuläre Ritte mit viel Risiko gesehen. Immerhin geht es im Finale gegen Saisonende um einen neuen Sattel. Auch der Schoeller Springcup, ein Format für ReiterInnen mit maximal 25 Jahren, geht in Lassee in die zweite Runde. Hier muss eine Stilprüfung mit einer Mindestnote absolviert werden, um sich für das zweite  Springen zu qualifizieren. Wem die 120 cm des Schoeller Cups zu hoch sind, wer das Format aber gut findet, ist genau richtig bei der zweiten EQUIVA Einsteigertrophy. Auch hier wird eine Stilprüfung geritten. Die besten Paare matchen sich anschließend in der Siegerrunde um Sachpreise der Fa. EQUIVA. Hier gibt es außerdem einen Preis für den erfolgreichsten Trainer!

 

Glorreiche Gewinner am heutigen Freitag
 
Der erste Umlauf des Schoeller Springcups wurde bereits am heutigen Dienstag entschieden und mit Michelle Schuster und Hollenstein ein würdiges Siegerpaar gefunden. Sie führten mit der Traumnote von 8,50 Punkten des Starterfeld an vor Melanie Riedl mit Lanin, Natalie Gallei mit Batida Blue und Celina Kraml mit Cross my Way. Ebenfalls vertreten war die für den Reitsportverein Lassee startende Alexandra Thoma, die sich mit Lord Accord an siebenter Stelle reihte.

LasseeB2018 FR Michelle Schuster kl
Michelle Schuster siegte im ersten Umlauf des Schoeller Springcups - Foto: HORSIC.com

Die Vereinsreiter zeichneten sich durch die Bank mit schönen Ergebnissen auf und so verbuchten im Stilspringen über 90 Zentimeter Cornelia Hausner-Ghazal mit Obora´s Jukebox und Stephanie Krall mit Wikipedia Platzierungen am fünften und sechsten Endrang. Den ersten Heimsieg verbuchte Lisa Schranz, die mit Pandora die anschließende Lizenzabteilung gewinnen und sich zudem mit Carrie of Glencoe platzieren konnte. Im Stilspringen über 1,05 Meter trumpften Lisa-Marie Körber mit Farina 18 und Stefan Foltin mit Lacrima 2 am vierten und fünften Platz auf.
 
Unterstützung und Schützenhilfe gab es von Nicole Hörler mit Izzi Bizzi. Veronika Triebel mit Wallstreet 6, Nicole Werther mit Merlot AMB, Stephanie Gumatz mit Quinto von Pachern, Werner Magyer mit Babyblue, Melanie Steinert mit Carthan, Veronika Triebel mit Wallstreet 6, Eva Perkonig mit Quimiro, Marietta Robitza auf ihren Pferden Kaprilli W und Galand van het Venushof und Alina Greigeritsch mit Shaiwa la Belle, die sich im Parcours ebenfalls wacker geschlagen haben.
 
Im abschließenden LM-Springen über 1,25 Meter machte Moritz Domaingo vor Wolfgang Domaingo und Anna Pfoser das Rennen. Platziert waren für den RSV Lassee Natalie Magyer auf Corona an vierter und Lisa Schranz mit Lexion L an fünfter Stelle.

LasseeB2018 FR Moritz Domaingo kl
Die besten Drei im LM-Springen über 1,25 Meter: Moritz Domaingo, ... -- Foto: HORSIC.com

LasseeB2018 FR Wolfgang Domaingo kl
... Wolfgang Domaingo und ... -- Foto: HORSIC.com

LasseeB2018 FR Anna Pfoser kl... Anna Pfoser -- Foto: HORSIC.com

 

Zu den Ergebnissen...

Mehr Fotos vom Freitag ...

 

Terminkalender Reitsportzentrum Lassee:

  • CSN-B von 25.- 27.05.2018
    Königshofer-NOEPS-Vereinscup, Schoeller Stilspringcup, EQUIVA Einsteiger Trophy, Erreplus Amateurcup
  • CSN-A* CSN-B von 31.05.-03.06.2018
    WKNÖ Trophy powered by Pegus Horse Feed, 3. Casino Grand Prix powered by Westfalia

 

 

www.reitsportzentrum-lassee.at

 

 

Zum Seitenanfang