Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

180124 StadlSport, Zucht und Bildung – das Pferdezentrum Stadl-Paura wartet im Jahr 2018 mit einer vielfältigen Veranstaltungspalette auf.

 

 

 

Über 80 Veranstaltungen aus Sport, Zucht und Bildung finden sich auf dem Jahresplan des Pferdezentrums Stadl-Paura. Österreichs einzigartiges Leistungszentrum startet damit in ein abwechslungsreiches und vielfältiges Jahr. „Das Pferdezentrum Stadl-Paura ist eine einzigartige Einrichtung für Sport, Zucht und Ausbildung in Österreich. Dieser Verantwortung wollen wir gerecht werden und der heimischen Pferdeszene ein umfangreiches und vielfältiges Programm bieten“, sagt der neue Geschäftsführer, Johannes Mayrhofer. Dank eines professionellen und eingespielten Teams ist es Stadl-Paura möglich, Veranstaltungen verschiedenster Arten und Größenordnungen professionell abzuwickeln. „Das historische Ambiente und der dadurch entstehende besondere Flair machen uns zu einer attraktiven Anlaufstation für Veranstaltungen jeder Art“, so Mayrhofer.

Bereits im vergangenen Jahr gingen – damals noch unter dem mit Jahresende zurückgetretenen Geschäftsführer Ing. Karl Platzer – 74 Veranstaltungen erfolgreich über die Bühne. Darunter fanden sich 24 österreichweite Zuchtveranstaltungen und 19 Turniere in den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeit und Western.

Veranstaltungsjahr voller Highlights
Im Jahr 2018 wird in Stadl-Paura ein Highlight auf das nächste folgen. In der Zucht stechen die Hengstkörungen Anfang des Jahres, das Fohlen- und Reitpferdechampionat im August sowie die Bundeschampionate für Haflinger, Noriker und Warmblut und das Freispringchampionat im Herbst besonders hervor. Im sportlichen Bereich werden 22 Turnierveranstaltungen von Dressur über Fahren, Isländersport und Springen bis hin zur Vielseitigkeit für ein vielseitiges Angebot garantieren. Internationale Aufmerksamkeit wird dem Pferdezentrum mit der Austragung des Haflinger Europachampionats im August zu Teil werden. Abgerundet wird das Jahresprogramm durch ein breit gefächertes (Fort-)Bildungsprogramm. Von Kursen zur Erlangung von Reitprüfungen (Reiterpass, Reiternadel, Lizenz), über LFI-Kurse bis hin zu Kadertrainings des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) spiegelt auch das Bildungsangebot die Vielfalt des historischen Pferdezentrums wider.

Einzigartiges Dienstleistungszentrum
Die ältesten Gebäude des Pferdezentrums Stadl-Paura wurden 1807 für die Salzschifffahrt an der Traun errichtet. Rund 20 Jahre danach wurde in Stadl-Paura das kaiserlich-königliche Hengstdepot errichtet, das mit dem Zusammenbruch der Monarchie 1918 als Bundeshengstenstallamt dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft unterstellt wurde. Im Jahr 1998 wurde das Pferdezentrum privatisiert, steht seitdem unter der Bewirtschaftung der Stadl-Paura GmbH und gilt als Österreichs größtes Pferdedienstleistungszentrum. Die 16 ha große Anlage beherbergt im Durchschnitt 80 bis 100 Lehr- und Ausbildungspferde und hat sich dem Unterricht von Schülern des Agrarischen Bildungszentrums (ABZ) und der HAK Lambach, der Ausbildung von Jungpferden und deren Förderung in höhere Klassen, der Organisation von Turnieren verschiedenster Sparten sowie der Führung des „Trainingszentrums Mensch und Pferd“ verschrieben. Große mediale Aufmerksamkeit erfuhr das Pferdezentrum durch die 2016 auf der Anlage stattgefundene oberösterreichischen Landesaustellung „Mensch und Pferd“, die rund 300.000 Besucher ins Hausruckviertel lockte.

180124 Stadl2Zucht-, Sport- und Ausbildungsveranstaltungen werden auch 2018 im Pferdezentrum Stadl-Paura für volle Zuschauerränge sorgen. Foto: © Nika-photos.at

 


Die Veranstaltungen 2018 im Überblick:

Zuchtveranstaltungen:

2. Februar                      Haflinger Hengstkörung
10.–11. Februar             AWÖ Hengsttag
4. März                          OÖ Hengstschau 2018
6.–8. April                     Trakehner Sichtung und Turnier
27.–29. April                 Isländer Hengstkörung und STA
28. April                        Stutbuchaufnahme Noriker
1. Mai                           Stutbuchaufnahme Haflinger, Warmblut und Spezialrassen
9. Juni                           Huzulentag
29. Juni                         nachträgliche Sutbuchaufnahme
14.–15. Juli                   Vollblutaraber
15. August                    Fohlenchampionat Warmblut Haflinger & Spezialrassen
17. August                   Vorauswahl Noriker Hengste & Stuten
18. August                   Reitpferdechampionat
2. September               Friesenzuchtschau
14. September             Noriker Hengstkörung
15. September             Haflinger & Norikerchampionat
21.–23. September      AWÖ Bundeschampionat
23.–30. September      Pintochampionat
6. Oktober                15. Noriker Bundesjungstutenschau in Kombination mit den Bundesmeisterschaften Dressur und Springen
26. Oktober                 Freispringchampionat

Sportveranstaltungen:
3.–4. Februar                   CSN-C
16.–18. Februar               CDN-B*
21. Februar                      CSN-C
23.–25. Februar               CSN-B*
8.–11. März                      Trieb Hallentrophy 2018
16.–18. März                    CSN-B*
6.–8. April                         Trakehner Sichtung und Turnier
27.–29. April                     CCN-A
24.–27. Mai                      CDN-B*/Paraturnier
15.–17. Juni                     CSN-B*
22.–24. Juni                     CSN-B*
29. Juni–1. Juli                Fahrturnier (Termin noch nicht fixiert)
6.–8. Juli                          CCN-A
21. Juli                             Schulpferde Trophy
27.–29. Juli                      CDN-B* OÖ Landesmeisterschaften Dressur alle Klassen
11.–12 August                  CDN-B*
14.–26. August                 Haflinger Europa-Championat
5.–6. Oktober                   Bundesmeisterschaften Dressur/Springen Noriker
6. Oktober                  15. Noriker Bundesjungstutenschau in Kombination mit den     Bundesmeisterschaften Dressur und Springen
12.–14. Oktober              CSN-B*
9.–11. November            CDN-B*
16.–18. November          CSN-B*

Kurse, Trainings & Fortbildungen:
26. Jänner                   LFI Kurs Homöopathie
27. Jänner                   LFI Kurs Es entscheidet sich im Kopf
1. Februar                   LFI Kurs Risiken am Pferdehof managen
2.–3. Februar              LFI Kurs Reproduktion beim Pferd
9. Februar                   LFI Kurs Pferdehaltung als Einkommenschance?
19.–20. Februar         OEPS Kaderkurs
23.–25. Februar         LFI Grundkurs Pferdekörper
24. Februar                LFI Aufbaukurs Pferdekrankheiten
2.–3. März                  VS Kurs Croy
2.–3. März                  LFI Aufbaukurs Homöopathie
9. März                       LFI Kurs Präsentieren von Pferden bei Zuchtschauen
15. März                    OEPS Turniertierärztekurs
16.–18. März             OEPS Kadertraining Distanzreiten
16.–18. März             LFI Kurs Der gesunde Pferdehuf
17.–18. März             Voltigier Talenteteam Kurs
26.–30. März             RP RN Lizenzkurs
31. März–2. April       Einspänner Kadertraining
14.–15. April              VS Kurs Croy
4.–6. Mai                    Fahrkurs
4.–6. Mai                    VS Training Barth
6. Mai                        Sandra Schneider
8.–10. Juni                Cavallerietraining
16.–17. Juni              VS Kurs Croy
9.–13. Juli                  ÖFAB Kurs
16.–20. Juli                RP RN Lizenzkurs mit anschließender Prüfung
13.–17. August          RP RN Lizenzkurs mit abschließender Prüfung
23.–25. November     OEPS Voltigier Kaderkurs

Sonstiges:
27. Jänner            Führung
4.–6. April             Tierzuchtrat
14.–15. April         Grundlagentag Eselhaltung
20. April                Generalprobe Heisse Eisen
22. April                Heisse Eisen
25.–26. April         ABZ Aufnahmeprüfung
1.–3. Juni             Rhodesian Ridgeback



Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie direkt auf der Homepage des Pferdezentrum Stadl-Paura

Zum Seitenanfang