Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

Rhofen2014 SA GloetzerThaler klNächstes Wochenende wird es im Ranshofner Parcours endlich wieder international. Nach mehreren Jahren ohne internationale Wettkämpfe hat das Team des RC Hofinger nun ein Zweistern-Turnier mit 87.500,- Euro Gesamtdotation ausgeschrieben.

 

 

Namhafte Reiter haben von 24.-27. Mai 2018 ihr Kommen angekündigt.
 
An diesem Wochenende haben in Ranshofen noch die Dressurreiter fest das Zepter in der Hand. Mit dem CDI3*, das vom RC Hofinger in Kooperation mit dem Bartlgut organisiert wird, fällt auf der Anlage der Familie Hofinger der Startschuss für zwei internationale Pferdesportwochenenden. Von 24. bis 27. Mai muss das weiße Dressurviereck dann dem Stangenwald weichen. Im Rahmen des CSI2* CSIYH* CSIJ-A zählt bald nicht mehr Versammlung und Eleganz sondern Schnelligkeit und Präzision. In insgesamt 28 Springprüfungen wird ein stolzes Preisgeld von € 87.500,- ausgeschüttet. Die Ausschreibung lockt mit zwei Weltranglistenspringen und etlichen Touren für junge Pferde, Junioren und Amateure.

Die Anlage des RC Hofinger bietet eine optimale Infrastruktur für Turniere dieser Größenordnung. Die Reitplätze sind auf dem neuesten Stand und bieten genügend Abreitemöglichkeiten. Bereits in der Vergangenheit wurde es im Ranshofner Parcours international. Nach mehreren Jahren ohne internationale Veranstaltungen geht es nun wieder ganz hoch hinaus. Neben der sportlichen Komponente dürfen sich Turniergäste auch auf unterhaltsame Side-Events freuen. Am Donnerstag ist Welcome-Party mit Freibier und am Samstag kann bei der Riders Party zu Live-Musik auf den Sieg angestoßen werden.

Rhofen2015 04 SA S RhombergChristian kl
Top-Besetzung beim CSI2* in Ranshofen: Christian Rhomberg hat seinen Start angekündigt...
Foto: Krisztian Buthi

2018 Bewerb06 KuehnerMax
... ebenso wie Max Kühner oder ... - Foto: Krisztian Buthi

Rhofen2014 SA GloetzerThaler kl
... die amtierende Staatsmeisterin Catrin Glötzer-Thaler - Foto: Krisztian Buthi


Hochkarätiges Starterfeld

Ein hochkarätiges Starterfeld folgte der Einladung der Familie Hofinger und hat bereits seine Nennung abgegeben. Darunter Österreichs Nummer Eins Max Kühner, der vier Pferde an den Start bringen wird, und die amtierende Staatsmeisterin Catrin Glötzer-Thaler, die mit drei Pferden anreisen wird. Mit Alice Janout, Christian Juza, Gerfried Puck, Christian Rhomberg, Romana Hartl, Matthias Atzmüller und Roland Engelbrecht finden sich noch weitere bekannte rot-weiß-rote Namen auf der Startliste. Diese werden auf starke Konkurrenz aus dem Ausland treffen. Es werden ReiterInnen aus der Slowakei, der Schweiz, Slowenien, Portugal, Italien, Irland, Deutschland, der tschechischen Republik und Belgien erwartet. Unter ihnen sind etwa die hocherfolgreiche Simone Blum, der deutsche Nachwuchsreiter Maximilian Schmid, der im Magna Racino siegeserprobte Franz Josef Steiner (GER) oder der bekannte Springreiter und Züchter Tobias Bachl (GER), der unter anderem seine beiden Hengste Adzaro de L’Abbaye B und Cullinan du Borget B vorstellen wird.

Bei freiem Eintritt darf man sich auf vier Turniertage freuen mit dem Who-is-Who der heimischen Springreiterszene und internationalen Top-Reitern.

 

CSI2* CSIYH1* CSIJ-A Ranshofen von 24.-27. Mai 2018

Donnerstag, 24. Mai 2018

  • Youngster Tour 5 years old (1,00 m)
  • Youngster Tour 6 years old (1,20 m)
  • Youngster Tour 7 years old (1,25 m)
  • Bronze Tour (1,25 m)
  • Junior Tour (1,20 m)
  • Silver Tour (1,30 m)
  • Gold Tour (1,40 m) - 1st Qualification for the Grand Prix


Freitag, 25. Mai 2018

  • Youngster Tour 5 years old (1,05 m
  • Youngster Tour 6 years old (1,20 m)
  • Youngster Tour 7 years old (1,25 m)
  • Bronze Tour (1,25 m)
  • Junior Tour (1,25 m)
  • Gold Tour – Championat of Ranshofen (1,45 m) - COUNTS FOR THE LONGINES RNAKING & 2nd Qualification for the Grand Prix
  • Small Friends Tour (1,10 m)
  • Big Friends Tour (1,20 m)


Samstag, 26. Mai 2018

  • Small Friends Tour (1,10 m)
  • Big Friends Tour (1,20 m)
  • Final Bronze Tour (1,25 m)
  • Final Youngster Tour 5 years old (1,10 m)
  • Final Youngster Tour 6 years old (1,25 m)
  • Final Youngster Tour 7 years old (1,30 m)
  • Silver Tour (1,35 m)


Sonntag, 27. Mai 2018

  • Final Silver Tour (1,40 m)
  • Final Junior Tour (1,25 m)
  • Final Junior Grand Prix (1,30 m)
  • Gold Tour – Grand Prix of Ranshofen (1,45 m) - COUNTS FOR THE LONGINES RANKING
  • Final Small Friends Tour (1,15 m)
  • Final Big Friends Tour (1,20 m)

 

 

Ergebnisse: www.horse-events.at

News: www.pferdenews.eu

Info: www.rc-hofinger.com

 

 

Zum Seitenanfang