Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

Oldenburger PferdeGanz besondere Zukunftsstars gibt es nur im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Hier erscheint am 29. August eine strahlende Kollektion zur 14. Oldenburger Elite-Fohlenauktion. Der Katalog ist prall gefüllt mit einzigartigen Preziosen.

badwuertem zucht logo58. Fohlenauktion des Pferdezuchtverbandes im oberschwäbischen Riedlingen - Zum 58. Mal findet am Donnerstag, dem 27. August 2015, die traditionsreiche Riedlinger Fohlenauktion des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg statt. Vermarktungsleiter Fritz Fleischmann hat 53 Deutsche Sportpferde-Fohlen aus den bewährten Mutterstämmen des Landes gepaart mit hoch dekorierten süddeutschen und internationalen Vererbern für die Auktion ausgewählt.

trakehnerverbandNeumünster/ Buchholz – Es ist wieder soweit: Der 35. Trakehner Fohlen- und Pferdemarkt bietet am 13. September in 21244 Buchholz/ Nordheide die Gelegenheit das „Pferd fürs Leben“ zu finden.

Oldenburger PferdeModerne Dressurfohlen mit Vätern aus dem Spitzensport bereichern die Kollektion der Elite-Fohlenauktion am Samstag, den 29. August, im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta.  Der druckfrisch gelieferte Elite-Katalog vermittelt einen facettenreichen Einblick in das kultivierte Oldenburger Portfolio.

hannoveraner zuchtverbandVerden. 8. Herwart v. d. Decken-Schau in Verden - Einen glänzenden Auftritt hatten die besten Vertreterinnen des Jahrgangs 2012 bei der Herwart v. d. Decken-Schau in Verden.

ludgerbeerbaumHermes de Lux, Zukunftshoffnung der Ludger Beerbaum Stables in Riesenbeck, gewann in Freudenberg überlegen mit 8,6 die Qualifikation für das Bundeschampionat der sechsjährigen Springpferde und komplettierte damit auch sein Hengstexamen.

Oldenburger PferdeDie Championessen sind gekürt. Zum zehnten Mal begeisterte die Elite-Stutenschau im Rahmen des Oldenburger Landesturniers im Schlosspark zu Rastede. Auf der Elite-Stutenschau des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes (OL) brillierten besonders die Fürstenball-Töchter.

DSC08389 klAuf die neue Anlage in Postmünster haben wir am 21. Juli zu unserer allerersten Zuchtveranstaltung, die in  vielerlei Hinsicht schlichtweg ein großer Erfolg war, geladen. Hier fand nicht nur die Marktauswahl mit Fohlenprämierung statt, sondern auch die erste Fohlenschau unseres Junghengstes Limbothello B.

Verden. Das Resultat kann sich sehen lassen: Die Verdener Auktion im Juli endete mit einem Durchschnittspreis von 14.195 Euro für die 82 verkauften Reitpferde. Den höchsten Preis erzielte der bedeutende Reminder, der für 43.000 Euro in die Niederlande verkauft wurde. Das teuerste Fohlen wird Deutschland ebenfalls verlassen.

„Gut, besser, am besten!“ Oder auch: „schön, schöner am schönsten“ könnte das Motto der 41. Elite Fohlen- und Zuchtstuten-Auktion heißen. Am Sonnabend, 15. August, haben 125 Fohlen aus dem Geburtszeitraum 15. April bis 30. Mai ihren Auftritt.

Zum Seitenanfang