Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

sosath logoAm kommenden Samstag, dem 10. Februar 2018 findet die Hengstschau der Station Sosath ab 19:00 Uhr im Pferdezentrum Vechta statt.

landesgestuet warendorfHengstschauen sind wichtige Termine für Pferdezüchter, um sich die Wahl des passenden Vererbers für die eigenen Stuten zu erleichtern. Am Sonntag, den 11. Februar 2018, präsentieren sich ab 13 Uhr rund 45 Warendorfer Landbeschäler live im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf.

hannoveraner zuchtverbandVerden. Bei der Privathengstschau in Verden wurden zum siebten Mal die besten jungen Hannoveraner Hengste des Prüfungsjahrganges 2017 ausgezeichnet. Drei überaus talentierte, dressurbetont gezogene Hengste erhielten den Weltmeyer-Preis. Drei junge Vererber mit den allerfeinsten Springgenen wurden mit dem Stakkato-Preis bedacht.

holsteiner verbandDie Holstenhalle von Neumünster war bei der Hengstpräsentation der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH ausverkauft, und die Hengste präsentierten sich von ihrer besten Seite.

hannover privathengsteVerden (hannoveraner-pb).Weltmeister, Bundeschampions und Seelöwen: Die Macher der Hannoveraner Privathengstshow hatten 2018 wieder ein ganz spezielles Paket für ihre Zuschauer geschnürt.

awo hengsttag kAm kommenden Wochenende öffnet das Pferdezentrum in Stadl-Paura seine Pforten und heißt von 10.-11. Februar 2018 das Publikum der AWÖ Hengsttage herzlich willkommen.

gestuet gut neuenhofEr brachte zuletzt die Frankfurter Festhalle zum Kochen – und wird nun am Sonntag, 18. Februar, um 14.00 Uhr im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta für Begeisterungstürme bei den Zuschauern sorgen. Die Rede ist von Escolar, dem Doppel-Bundeschampion, Burg-Pokal-Zweiten und Hauptbeschäler der Hengststation Gut Neuenhof.

fohlenliste logGENIAL EINFACH – EINFACH GENIAL  - „Der frühe Vogel fängt den Wurm“, dieser Satz gilt heute mehr denn je. Züchtern, Zuchtgemeinschaften, Fohlenkäufern und allen Zuchtinteressierten steht deshalb ab dem 24. Januar unter WWW.FOHLENLISTE.DE ein bisher einzigartiges, neues Online-Portal zur Verfügung.

sueddeutscheErstmals war im Rahmen der Hengsttage des Deutschen Sportpferdes ein DSP-Stutenchampionat ausgeschrieben. Pro Verband konnten zwei Stuten für das Championat nominiert werden. Als Richter fungierten der ehemalige Präsident des Hannoveraner Verbandes Manfred Schäfer und der Zuchtleiter und Geschäftsführer des Rheinischen Pferdestammbuchs, Martin Spoo. Mit einer Endnote von 8,41 siegte die jetzt fünfjährige Phantastica, die aus der berühmten Neustädter P-Familie kommt. Phantastica, die von Don Juan de Hus/Expo'se abstammt, gewann 2016 das Süddeutsche Reitpferdechampionat in Nördlingen, war Teilnehmerin auf dem Bundeschampionat, Siegerin der Staatsprämienschau in Prussendorf und Landeschampionesse in Brandenburg-Anhalt.

landesgestuet warendorfAm 30. Januar musste das Landgestüt Warendorf den Landbeschäler Weltrubin verabschieden. Der 17-jährige Vererber musste aufgrund eines bösartigen Tumors erlöst werden. Der hannoversch gebrannte Weltrubin wurde von Paul-Gerhard Leitner in Eggermühlen gezogen. 2002 zählte der Weltmeyer – Rubinstein I – Sohn zum Prämienlot der NRW-Hauptkörung.

Zum Seitenanfang