Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

OEM Josko Open Senior Trail klNachdem die ersten beiden Showtage über die Bühne gegangen waren, standen am Sonntag die finalen Bewerbe des AQHA ÖM-Wochenendes samt Futurity und Maturity an.

 

 

 

 

Ein großes Dankeschön gebührt des Sponsoren

  • Josko:
    2 Decken und je 500 Eur in den 2 Josko trails www.josko.at
  • California Ranch Westernsaddlery:
    1 silber Buckle im Wert von 180 eur für die Youth Western Horsemanship Meister
  • Hippolgold:
    1 Palette Qualitätseinstreu
    wwww.hippogold.com
  • Frühstückpension Csenar, Bad Fischau
    2 Übernachtungen mit Frühstück Gutscheine
  • Huföl:
    3 Rucksäcke mit Huföl package für die Allrounder Meister Werden bei der AQHA Generalversammlung verteilt
  • Carli Wafer:
    Probetaschen
  • Futter-Mobil:
    10 Futtersäcke
  • Gasthof-Hotel Fromwald:
    4 Frühstückbüffet Gutscheine

 

 

Glückwunsche dürfen wir auch der Gewinnerin der Verlosung der Palette Hippo Gold ist Sabine Schellander überreichen.

 

Das sportliche Programm zog sich wiederum den ganzen Tag durch, sodass man vom Vormittag an auf spektakulären Westernsport freuen durfte.


Corinna Schmid und "Radical Shockwave" vor Renee Wolf mit "Chips Golden Frost" - so lautete das Ergebnis der Open Two-Year-Old Geldings ÖM.

Zum besten dreijährigen Wallach kürte sich "Kess As Jaz" mit Andrea Stiel vor "Whizagun" mit Lisa Auer" und "Gonna Wanna Do It" mit Alexandra Morocutti.

In der Klasse Open Aged Geldings schlug einmal mehr Jennifer Schranz mit "An Awesome V P" zu und  ließ Corinna Schmid mit "Red Tejon" sowie Ines Bachner mit "Wimpys Hot Dragster" hinter sich.

Bei den Amateur Gelding 2 and under combined konnte sich Martin Kerschbaum mit "Radical Shockwave" bestens in Szene setzen vor Renee Wolf mit "Chips Golden Frost".

Marie Christin Schranz nahm bei den Amateur Geldings 3 & over combined die Goldmedaille mit nach Hause. Ihr kongeniales Siegerpferd war "An Awesome V P". Gerrit Schmid kürte sich mit "Red Tejon" zum Vize-Meister. Eine Medaille mehr gab es für Ines Bachner mit "Wimpys Hot Dragster" (3. Platz).

"Red Tejon" reihte sich mit Maya Neumann bei den Youth Gelding 3 & over combined on Top vor Jennifer Schranz mit "An Awesome V P" und Lilian Barylli mit "Podoco Honey Bee".

Bei der AQHA ÖM der Weanling Stallions setzte sich "Okay T Be Lazy" mit Annemarie Brieger an der Spitze durch vor "Tejons Smiley" mit Olivia Fuchs und "JD Secred Joker" mit Sabine Schellander.

Die Open Yearling Stallions dominierte "Mc Lucky Dee Cool" (Lorenzo Campedelli) vor "Itstimeforflatline" (Annemarie Brieger) und "Red Revolution" (Olivia Fuchs).

Bei den zweijährigen Hengsten holte "Whatta Hit" mit Johanna Grabner den Titel. Zweitplatziert war "Thisroostergotsmarts" mit Michaela Kogler und Dritter wurde "Red Blues Excited" mit Sabine Hell. Und bei den dreijährigen Hengsten holte Corinna Schmid mit "Most Wanted Gun" den Meistertitel.

Die Kategorie der Aged Stallions entschied Corinna Schmid mit "Hes A Cool Hotrod" für sich vor Lorenzo Campedelli ("Machinability") und Alexandra Promitzer ("Am Theultimategideon").

In der Amateur Stallion 2 & under combined schien "Wahtta Hit" mit Manuela Both an der Spitze auf vor "Thisroostergotsmarts" (Michaela Kogler) und "Itstimeforflatline" (Thomas Übleis-Lang).

"Acool Roanwithchrome" zeichnete sich mit Florian Larch in der Amateur Stallions 3 & over combined am ersten Endrang aus. Die Ränge zwei und drei holten "Hes A Cool Hotrod" mit Birgit Neumann sowie "Am Theultimategideon" mit Alexandra Promitzer.

 

OEM Josko Open Senior Trail kl
AQHA Josko ÖM -  Open Senior Trail
(c) LUXCOMPANY GmbH 

OEM Youth Western Horsemanship kl
AQHA ÖM - Youth Western Horsemanship
(c) LUXCOMPANY GmbH 

 

Das wohl größte Teilnehmerfeld erwartete das HCHC-Publikum im der JOSKO-ÖM des Open Senior Trails. Hier drückten Daria Rabitsch und "Smart Whiz Orima" ihren Stempel auf und bewiesen mit einem Score von 153,0 ihre Klasse. Vize-Meisterin wurde Sabrina Schiestl mit "KH Radical Seniorina", die einen Score von 150,5 erreichten. Mit 149,0 reihte sich Alexandra Mascher mit "KH Corona Kid" am dritten Endrang.

In der Open Junior Western Pleasure-ÖM triumphierte Theresa Altenstrasser mit "Im A Gold Investment" vor Nina Leiner mit "Willi Gotit Goin On" und Sophie Muhr mit "HC Love Me Wisley".

Im Sattel von "An Awesome V P" war Marie Christin Schranz in der AQHA ÖM der Amateur Western Horsemanship nicht zu schlagen und holte vor Natalie Samek Göschl auf "Krymsum Zippo" und Katharina Leidwein mit "Bos Dry Miss Magic" die Goldmedaille.

Dieses Kunststück gelang dem eingespielten Duo auch in der Youth Western Horsemanship, wo sich "An Awesome V P" mit Jennifer Schranz die nächste Siegerschärpe sichere. Carina Machecek ("Solo Del Cielo") und Alexandra Mascher ("KH Corona Kid") komplettierten das Trio am Treppchen.

In der Youth Western Pleasure brillierte Bernadette Grubbauer, die "Royal Docs Texas" sattelte und die beiden Amazonen Jennifer Schranz mit "An Awesome V P" sowie die frischgebackene  Youth Reining-Meisterin Lena Rothmanner auf "Doctor Zip N Style" auf den zweiten und dritten Endrang verweisen konnte.

Nina Leiner konnte einmal mehr an vorderster Stelle glänzen und nahm mit "One Shot Hot" den Titel in der Open Senior Western Pleasure-ÖM mit. Sie führte vor Andrea Pauss ("Huntin for A Honey") und Johanna Grabner ("Certainly Too Good") das Teilnehmerfeld an.

Die allerletzte Medaillenentscheidung fiel Sonntagabends mit der Amateur Reining. Mit einem Score von 142,0 ging hier der Titel an Thomas Schiestl und "Romeos A Gun". Vize-Meisterin wurde Janine Petschnig auf "Spark What Else" vor dem drittplatzierten Andreas Lukner und "Onceuponastar".

 

 

Futurity & Maturity

Der Showreigen der Futurity und Maturity zog sich auch am heutigen Finaltag fort. Zu den siegreichen Teilnehmern in der Futurity (drei bis vier Jahre) kürten sich: "Radical Shockwave" mit Corinna Schmid (Two-Year-Old Geldings), "Whizagun" mit Lisa Auer (Three-Year-Old Geldings), "Okay To Be Lazy" mit Annemarie Brieger (Weanling Stallions), "Itstimeforflatline" mit Annemarie Brieger (Yearling Stallions), "Whatta Hit" mit Johanna Grabner (Two-Year-Old Stallions), "Grizoom" mit Christina Gruber (Three-Year-Old Stallions), "Willi Gotit Goin On" mit Nina Leiner (Trail 3 years), "Hotrodders Marley" mit Karoline Kirchl (Trail 4 years) und Sarah Maria Vorraber mit "Willi Gotit Goin On" (Hunter Under Saddle 3 years).

In der abendlichen Reining Maturity, die für fünf- bis achtjährige ausgeschrieben war, ging der Triumph an Klaus Lechner und „Docs Tops Speed“.


All Around
                               
AQHA   Show 1+2            Open                   Im A Gold Investment
                Show 1                 Amateur             One Hot Shot                    Silvia Gerihäuser             
                Show 2                 Amateur             Wimpys Hot Dragster    Ines Bachner
                Show 1 + 2          Youth                   An Awesome VP             Jennifer Schranz

Austrian QH ÖM
Open                    Im A Gold Investment
Amateur             One Hot Shot                    Silvia Gerihäuser
Youth                   An Awesome VP             Jennifer Schranz

 

Zu den Ergebnissen....

Mehr Bilder...

 

 

 

Zum Seitenanfang